Übung Gruppe 2

Am 15.9.2017 wurde eine Gruppenübung der Gruppe 2 durchgeführt.

Im Schwerpunkt dieser Übung war das Retten bzw. Bergen einer Person aus einem Brunnenschacht.

Realisiert wurde die Rettung mit einer Leiter da das oft der einfachste und effektivste Weg ist eine Person aus solch einer Situation zu befreien. Dazu wurde der Verletzte in ein Sitztuch gesetzt und über eine, auf der Leiter montierte, Umlenkrolle nach oben befördert. Zur Absicherung befanden sich 2 Einsatzkräfte mit Kletterausrüstung in dem Brunnen.

 

Wir bedanken uns bei unserem Kameraden AW Markus Brandstetter für die Bereitstellung des Brunnens.

 


Teile diesen Beitrag: Share on Facebook0Tweet about this on Twitter