Die Kommandantenstelle der FF Bad Kreuzen besetzten nachweislich

1878 – 1895

Karl Keyhl war der 1. Kommandant der FF Bad Kreuzen bei ihrer Gründung!

1895 – 1907

Anton Grasser übernahm das Amt vom gewählten Pfarrer Steindl, der dieses nicht annahm!

1907 – 1923

Theodor Mair wurde 1923 auch zum Bezirkskommandanten gewählt!

1923 – 1933

Karl Aschauer (Wagner in Neuaigen) folgte Theodor Mair nach.

1933 – 1938

Franz Winglmayr war Lehrer von Beruf.

1938 – 1946

Michael Brunhofer (Wagner in der Klaus) folgte ihm nach!

1946 – 1960

Franz Winglmayr jetzt bereits als Direktor war von 1953 bis 1960 auch Abschnittskommandant.

1960 – 1968

Franz Kern war Tischlermeister.

1968 – 1973

Kassenleiter der Raika Bad Kreuzen Herr Hermann Katzlinger war sein Nachfolger.

1973 – 1988

Rudolf Kandulski war Schulwart und Träger des Bundesverdienstzeichens 1. Stufe und des Feuerwehrverdienstkreuzes 3. Stufe.

1988 – 2011

Der bis dato längstdienende Kommandant der FF Bad Kreuzen war Franz Kurzmann (Marthofer).

2011 – 2018

Nach dem überraschenden Ableben von Franz Kurzmann übernahm Herbert Steindl dessen Nachfolge.

2018 – laufend

Josef Grafeneder leitet die FF seit 4. März 2018!